Bio Stadtbäckerei Rosenheim

   

Brot- und Feinbäckerei Wolter
 
Mitten in Rosenheim: Natürlich gutes Brot
Getreide aus biologischem Anbau, von regionalen Mühlen vermahlen und sorgfältig zu Teig verknetet, der schön lange ruhen darf, bevor er schließlich gebacken wird: in der neuen Brot- und Feinbäckerei Wolter am Ludwigsplatz lebt die alte Kunst des Backhandwerks wieder auf - mit Zeit, Sorgfalt und besten Zutaten. Diese Liebe zum Backen, die schmeckt man auch. Und man kann sie sehen. Gebacken wird den ganzen Tag in einer offenen Backstube im Laden. Die Kunden können zuschauen, wie ihre Brotschmankerl entstehen und ihren Bäcker kennenlernen. Wolter arbeitet ganz ohne Zusatzstoffe und mit biologischen Zutaten aus der Region.  
 
Hausbrot aus traditionellem Sauerteig
Ob resche Brezn, luftiges Baguette, würzige Ciabatta, oder buttrige Croissants - der frische, authentische Geschmack der Backwaren ist für Freunde guten Essens ein wahrer Genuss. Neben den herkömmlichen Getreidesorten kommt vorwiegend Dinkel zum Einsatz. Herzstücke des Sortiments sind die 2kg Laibe wie das „Wolters Bauernbrot“, die „Rosenheimer Ludwigskruste“ und die „Chiemgauer Bauernsonne“. Es wird nur mit Sauerteig gebacken, ganz traditionell mit dreistufiger, langer Teigführung. So schmeckt das Brot einfach besser, bekommt eine schöne Kruste und hält lange frisch.
 
Backhandwerk mit viel Erfahrung
Schon die Großeltern hatten eine Bäckerei, dann die Eltern. In der Backstube des Vaters im heimischen Harz lernte Wolter schließlich selbst das Back- und Konditorenhandwerk. Nach mehrjähriger Berufserfahrung stieß er 1989 in München auf eine neugegründete Bio-Bäckerei, wo er als Bäcker anfing. Schon zwei Jahre später beteiligte er sich als Gesellschafter an dem allmählich wachsenden Betrieb und war dort für die Produktion verantwortlich.
 
Gemeinsame Liebe zum Backen
Die letzten Jahre ließ ihn der Gedanke nicht los, den Menschen das Backhandwerk wieder näher bringen und zu zeigen, woher ihre Lebensmittel kommen und wie sie hergestellt werden. Als sich dann 2012 ein geeignetes Objekt in Rosenheim fand, setzte er den Plan einer eigenen Bäckerei mit offener Backstube schließlich um. Von Anfang an wurde er dabei von seiner Frau Janina Mayer unterstützt. Bewusst haben sich die beiden für Rosenheim entschieden, denn "wir lieben diese Stadt. Die Rosenheimer Kunden sind  anspruchsvoll und schätzen unser Handwerk sehr“.
 
Matthias Wolter Bäckermeister